Aktuell Aktuell Aktuelle Einträge anzeigen

Daten und Uhrzeit: 24.11.2017–08.12.2017, 9–17 Uhr

Kosten: CHF. 648.–


Wer wir sind: Timo Hämmig und Silas Bachmann

Was wir tun: Wir sind Lernende im Beruf Veranstaltungsfachmann (Eventtechniker) im 4. Lehrjahr


Urs Kälin

Produktionsassistent Kurzfilmproduktion

Geschrieben von: Urs Kälin in Allerlei

Für unseren aktuellen Kurzfilmdreh sind wir sehr kurzfristig auf der Suche nach einer/m zuverlässigen/r Produktionsassistent/in. Der erste Drehtag ist schon abgedreht. Ein nächster Drehtag wäre fixiert auf kommenden Sonntag 8. Oktober. 

Mehr Infos zum Projekt findet ihr unter:


Für unseren aktuellen Kurzfilmdreh sind wir sehr kurzfristig auf der Suche nach einem Set Aufnahmeleiter. Der erste Drehtag ist schon abgedreht. Ein nächster Drehtag wäre fixiert auf kommenden Sonntag 8. Oktober. 

Mehr Infos zum Projekt findet ihr unter:


Für einen Imagefilm wird eine/n allrounder/in gesucht, der gerne auch mal mit anpackt und vieles dazulernen möchte. Gelegenheit auch selber in der Bildgestaltung mitzuwirken. Fahrausweis zwingend notwendig, Auto wird zur Verfügung gestellt. Dieser Job wird selbstverständlich entlöhnt.

Einsatz vom 9.10.-12.10.2017 (Montag bis Donnerstag) evtl. Freitag 13.10. Hauptsächlich in Stäfa, am Dienstag Bergdreh.


Thomas Kolm

Suche Aufträge, Castings etc

Geschrieben von: Thomas Kolm in Allerlei

Mein Name ist Thomas Kolm und ich würde euch gerne mit meinem Talent überzeugen. Ich bin am 18.06.1997  geboren. Ich durfte schon als kleiner Junge meine Erfahrungen im Kinder und Jugendtheater sammeln und habe dann zum Film gewechselt. Ich bin an Casting Anfragen für Film,Werbung etc, und an Shootings aller Art interessiert.

 


Liebe Gässli-Freunde
Das Gässli Film Festival ist schon vor einigen Wochen zu Ende gegangen aber wir möchten es nicht verpassen, mit euch das Making-Of Video und auch eine Zusammenfassung der besten Momente zu teilen. Wir sind froh ein tolles Festival erlebt zu haben, mit viel Publikum, trotz drei Tage Dauerregen. Zum Glück hatten wir unser Regendach am Start und konnten dieses unter den Extrembedinungen auch gleich perfekt testen. Nach dem Festival ist vor dem Festival und so freuen wir uns auf das 10-jährige Jubiläum, welches nächstes Jahr stattfindet!
Das 2017 Making-of Video

Das Herzstück des Gässli Festivals sind die vielen Kurzfilme und jungen Filmemacher, die wir im Rahmen der Vorstellungen und der Preisverleihung feiern. Dieses Jahr wählten Rolf Lyssy, Mandy Scherf, Timo Posselt und Viviane Zitzer die glücklichen Gewinner, die am Samstagabend in einer feierlichen Zeremonie ihre Preise entgegennehmen konnten. Die Preise im Wert von insgesamt CHF 8000.- wurden von der DOMS-Stiftung und der SRG gestriftet. Die Gewinner sind:


BEST SECONDS Logo 500

We call upon the most innovative and quick-witted filmmakers to create
NO BUDGET GEMS

Creative?
Zero Budget?
Ready for a Challenge?
Want the best Jury to judge?

Submit your Best Seconds to us!

We're running 4 video competitions for promotional videos and let the public choose the winner.
Let your imagination and creativity free, use what you have and create your best seconds;
a short, low budget video for one of our four competitions and win a 1'000 USD.


Frame Boards

PRODUZENT GESUCHT

Geschrieben von: Frame Boards in Allerlei

poster

Für die Umsetzung eines (No-Budget) visuell-anspruchsvollen, spannenden, Filmfestival-reifen Kurzspielfilms (Drehbuchseiten: 14) zum Thema “Identitätskrise“, suche ich nach einem Produzenten oder Projektpartner mit Möglichkeiten, der dieses Projekt professionell auf die Landwand bringen kann. Beinahe ein Ding der Unmöglichkeit, weil es in erster Linie an Ehrgefühl, Offenheit, Empathie, korrekte kommunikative Haltung, Zuverlässigkeit sowie an Leidenschaft hierzulande fehlt. Aber versuchen wir's weiter. Hoffnung stirbt, wie man so schön sagt, zu letzt. Mal sehen, ob doch noch leidenschaftliche Filmemacher, vor allem aber korrekte and respektvolle Persönlichkeiten zu finden sind, die mit Filmemachen, weniger eine Pflicht, als einen kreativen und gemeinsamen Prozess auf Vertrauensbasis damit verbinden - und zwar von Anbeginn an.


Liebe Filmer,

 


Neuste Kommentare