SCHWEIZER JUGENDFILMTAGE

Kostenlose Filmworkshops für Jugendliche bis max. 19 Jahre alt

Geschrieben von: SCHWEIZER JUGENDFILMTAGE in Ausbildung und Schulen
Tags: Ohne Tags 


Wolltest du schon immer mal einen Film drehen, wusstest aber nicht wie?

Die Schweizer Jugendfilmtage unterstützen Schulklassen und Jugendliche in der ganzen Schweiz bei der Produktion eines Kurzfilmes zum Thema «DRUCK & STRESS». Die Filme erhalten die Chance, an den 42. Schweizer Jugendfilmtagen 2018 im Wettbewerb zu laufen.

Wir bieten kostenlose thematische Filmworkshops für Schulklassen und Jugendgruppen bis 19 Jahre an. Die angemeldeten Gruppen erhalten drei Tage inhaltliche und technische Unterstützung durch kompetente Fachpersonen. Die Kurzfilme widmen sich dieses Jahr dem Thema „DRUCK & STRESS“ und drehen sich um den Umgang der Jugendlichen mit Druck und Stress – Druck und Stress verspüren, umgehen, ignorieren, bekämpfen, nicht kennen, vergleichen.

Wir bieten:

  • Ein Themendossier sowie einen halben Tag inhaltlichen Fachinput durch ein Mitglied von Pro Juventute Schweiz.
  • Zweieinhalb Tage filmspezifische Begleitung: Professionelle FilmemacherInnen unterstützen die Klasse beim Schreiben des Drehbuchs bis hin zum Schneiden des Films.
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Equipment.


Die in den Workshops entstandenen Filme werden für den Kurzfilmwettbewerb in der Kategorie B eingereicht und erhalten so die Chance, an den 42. Schweizer Jugendfilmtagen 2018 vorgeführt zu werden.

Das Anmeldefenster ist jetzt bis 01. September 2017 offen. www.jugendfilmtage.ch/workshops

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.