Aktuell Kategorie Festivals und Events
Kategorie >> Festivals und Events

Concours Festival Reflex:

 


Movie Day – das Jugendfilm-Festival für junge FilmemacherInnen bis 25 Jahre aus ganz Schweiz.

Jetzt Anmelden: Das Jugendfestival Movie Day möchte dein Werk. Wir suchen tolle Filme von Jugendlichen bis 25 Jahren aus der ganzen Schweiz. Mit etwas Glück - und etwas können - schaffst du es in das Final. Das bedeutet dein Werk flimmert am 17. März 2018 im Kino Roxy Romanshorn über die Leinwand. Die Filme werden in zwei Kategorien unterteilt und von der Fach Jury bewertet. Zu gewinnen gibt es zudem tolle Geldpreise und Gutscheine sowie den Movie Day Award. 
Um dein Werk bei uns anmelden zu können, musst du nicht viel unternehmen. Besuche unsere Homepage < www.movieday.ch > und melde dein Werk an. Anmeldefrist ist der 31. Januar 2018. Es lohnt sich. 

Unsere Kategorien


  • KATEGORIE A
    Thema: Frei
    Länge: max. 15 min.
    Jugendliche bis 16 Jahre
  • KATEGORIE B
    Thema: Frei
    Länge: max. 15 min.
    Jugendliche von 16 bis 25 Jahre

Leinwand frei für das Movie Day Jugendfilm Festival im Kino Roxy Romanshorn! Chumm au!

Wann: Samstag, 17. März 2018, ab 9.30 Uhr bis 19 Uhr. 

Einladung zur Schweizer Première von "The Story of L`Homme Cirque" Stummfilm black/white von Michael Flume mit David Dimitri u.v.a. 11.12.2017 19h Kino Pathé Küchlin, Basel
freie Kollekte
Reservation unter flume@eventis.ch

https://www.facebook.com/events/843116642532913/


Would you like to help us out running the tech for the live show, recording and Facebook live webcast? Do you have a passion for technology? Can you work precise, follow simple instructions and stay focused? 
No experience required! We will provide training on the job. You need to be available on Tuesday, 28th of November from 20:00-22:00 for the tech rehearsal (tomorrow!) and on Friday, 8th of December for the Ignite Zurich winter show from 17:00-22:00.
If this sounds awesome to you, please write us at techteam@ignitezurich.org to let us know you are coming and we'll see you on the 28th!
More information about the event on www.ignitezurich.org

Vom 4. – 8. April 2018 finden in Zürich die 42. Schweizer Jugendfilmtage statt – das grösste und wichtigste nationale Festival für junge NachwuchsfilmerInnen.
Jetzt Filme einreichen und Preise im Gesamtwert von CHF 15'000.– gewinnen.
Filmemacherinnen und Filmemacher können bis zum 1. Januar 2018 mit Filmen von höchstens 25 Minuten Länge teilnehmen, und dies in fünf Kategorien: freie Produktionen Kat. A (bis 16 Jahre), freie Produktionen Kat. C (bis 19 Jahre), freie Produktionen Kat. D (bis 25 Jahre), Produktionen von Studierenden an Filmschulen Kat. E (bis 30 Jahre) und Filme zum Thema «Druck & Stress» Kat. B (bis 19 Jahre). 

> Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung


Für die Organisation, Planung und Durchführung der Schweizer Jugendfilmtage (4. - 8. April 2018) suchen wir eine engagierte Person, welche unsere Technikabteilung unterstützen möchte. Für diesen verantwortungsvolle Aufgabe im Eventtechnikbereich suchen wir eine Person, die technisches Verständnis mitbringt und auch während Stresssituationen einen kühlen Kopf bewahrt. Zuverlässiges und exaktes Arbeiten sind Pflicht, Teamplayer sind gefragt. Alter: maximal 25 Jahre alt. Bewerbungsfrist: 1. Dezember 2017

Homepage und detaillierte Ausschreibung


Das griechische Kino ist seit mehreren Jahren eines der spannendsten in Europa. Und da Griechenland auf Griechisch Hellas heisst, laden die Filme mit einem passenden «Hell Yes!» und mit mehreren Premieren auf einen Ritt ein – ohne falsche Rücksichtnahme und mit lauter Stimme, denn diese Zeiten sind alles andere als lauwarm.
Die Zeit der ökonomischen Krise und die damit einhergehenden gesellschaftlichen Veränderungen werden im aktuellen griechischen Kino intensiv verhandelt. Die Not der Mittelschicht, Verschiebungen in den Familien und generell von Rollenbildern sind dabei häufige Themen, aber auch serbelnde Moral, Solidarität und neue Freiheiten.
Spätestens seit The Lobster von Yorgos Lanthimos (2015) ist einem breiten Publikum bekannt, wie eigenwillig griechisches Kino sein kann. Viele Filme werden aber auch klassischer erzählt, deshalb kann nicht von einer einzigen typischen Ästhetik die Rede sein. Eher surfen die griechischen Regisseurinnen und Regisseure des neuen Jahrtausends auf mehreren möglichen neuen Wellen übers ägäische Meer.
Für dieses Monatsprogramm haben wir mit dem Stadtkino Basel zusammengearbeitet, wo die meisten Filme ebenfalls diesen Monat im Rahmen des Kulturfestivals CULTURESCAPES zu sehen sind. Mehr zum Programm: http://www.xenix.ch/programm/november-2017/hell-yes-griechisches-kino

Bist Du Film-Student und interessiert, mein Diplomkonzert vom Donnerstag, 7.12.2017 in Baden zu filmen und so entsprechende Live Erfahrungen zu sammeln?

 


Am Dienstag 14. November von 9-15 Uhr führt die Lungenliga in Bern einen Kampagnenevent durch. Das Publikum wird in die Zukunft blicken können, es gibt Eye- und Earcatcher und das einzige was uns noch fehlt, sind gutes Wetter und du. Du müsstest den Tag hindurch filmen und anschliessend ein Video produzieren, das wir über youtube und Social Media verbreiten können. Du müsstest also tagsüber anwesend sein und den Film anschliessend rasch fertigstellen können, damit wir dieses möglichst bald der Öffentlichkeit präsentieren können.

 


Lust, Film-Festival-Luft zu schnuppern und hinter die Kulissen des bedeutendsten Kurzfilmfestivals der Schweiz zu schauen? Die Internationalen Kurzfilmtage Winterthur suchen für die Durchführung der 21. Internationalen Kurzfilmtage vom 7. bis zum 12. November 2017 motivierte Helferinnen und Helfer, die in verschiedenen Bereichen tatkräftige Unterstützung leisten – etwa beim Auf- und Abbau, an der Kasse, beim Saaleinlass, in der Lounge, an der Bar, für den Wettbewerb, bei der Besucherumfrage oder im Visionierungsraum. Als Dank und Entschädigung erhalten alle HelferInnen einen Festivalpass mit freiem Zutritt zu allen Filmprogrammen, eine Kurzfilmtage-Tasche sowie den offiziellen Festival-Katalog. Catering-Bons zur Zwischenverpflegung und jede Menge Spass sind ausserdem inklusive!

Anmeldung unter folgendem Link: www.kurzfilmtage.ch/helfer