Kamera*frau*mann*person gesucht für den 20.3.21.

Für ein junges Team von Filmstudenten suchen wir eine*n Kamera*frau*mann*person die/der/das gerne an der Produktion eines kleinen Kunstfilms teilnehmen möchte. Inhalt des Films wird die Körperkultur sein und die Diskrepanz von Geist und Körper. Falls sich das für euch noch ein bisschen abstrakt anhört, wird euch der Regisseur gerne noch mehr dazu erzählen. Die Dreharbeiten finden entweder im Raum Basel oder Zürich statt. Verfügbarkeit am 20.3.21. ist ein muss.

Da die Crew selbst aus Filmstudenten bestehen wird, kann leider keine Gage zur Verfügung gestellt werden, in erster Linie geht es um Erfahrung am Dreh in einem kleinen Team.

Bitte meldet euch mit einer aussagekräftigen Bewerbung zu eurer Person, wir werden eine Vorauswahl treffen und die engeren Kanditaten dann an dem Regisseuren weiterleiten. Vielen Dank.