Praktikum Tonstudio 60%

Umfang

Das Praktikum dauert sechs Monate, zu einem Pensum von 60%. Dabei sind zwei fixe Tage (40%) Präsenz gefordert. Die restlichen 20% können fix oder nach Absprache eingeteilt werden. Je nach Bedarf kann die Zeit auch für Ausseneinsätze oder Arbeit von zu Hause aus aufgewendet werden. Beginn des Praktikums: April 2022 oder nach Absprache.

Bezahlung / Anstellungskonditionen

Das Praktikum wird mit CHF 600.- Netto pro Monat entlohnt. Die Kündigungsfrist beträgt beidseitig einen Monat. Es stehen zwei Wochen bezahlter Urlaub zu.

Möglichkeiten

Es besteht bei uns die Möglichkeit, nicht nur einen Einblick in den Betrieb eines Tonstudios zu erhalten, sondern auch aktiv etwas beizutragen. Wir werden dir Aufgaben zum selbstständigen Arbeiten zuteilen, dir dabei aber auch die Möglichkeit geben, unsere Arbeit zu begleiten. Du wirst einen eigenen Arbeitsplatz haben, der mit einem Mac mit ProTools Ultimate, tollen Kopfhörern, einem iPad und einigen weiteren Gadgets ausgerüstet ist. Wie es die Termine erlauben, wird es auch immer wieder möglich sein, dass du das Studio zu Übungszwecken nutzen kannst. Du kannst hierbei durchaus auch eigene Projekte angehen, sofern die Erledigung der bestehenden Aufgaben nicht darunter leidet. Wir werden zudem an deinen Kenntnisstand angepasste Übungen schrittweise für dich bereitstellen, und dir so die Möglichkeit geben, an realen Projekten zu trainieren.

Anforderungen

  • Interesse an Sounddesign und Bildvertonung
  • Laufende oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich Ton oder Film
  • Kenntnisse über ProTools oder eine vergleichbare DAW, eigener Laptop (vorzugsweise Mac)
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit, Flexibilität betreffend Arbeitszeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse (DE, FR, ITA, ENG) in Wort und Schrift von Vorteil
  • Bereits gesammelte Erfahrungen mit der Aufnahme und Nachbearbeitung von Ton sehr von Vorteil

Falls du eine oder mehrere dieser Anforderungen nicht erfüllst, aber trotzdem denkst, dass du genau die/der Richtige für dieses Praktikum bist, lass es uns wissen…;)

Aufgaben

  • Arbeiten am Archiv für SprecherInnen; Verwaltung und Archivierung neuer und bestehender Einträge
  • Anwerbung neuer SprecherInnen, inklusive Casting Aufnahmen und Nachbearbeitung
  • Fieldrecordings machen inklusive Nachbearbeitung für die Sounddatenbank
  • Mitarbeit bei der Herstellung von Soundeffekten und Foleys inklusive Nachbearbeitung für die Sounddatenbak
  • Sessionvorbereitung, korrektes Anlegen von angeliefertem Videoton in ein bestehendes ProTools Template
  • Mitarbeit an Projekten nach Möglichkeit und Bedarf
  • Mithilfe bei Kundenbetreuung, Telefondienst und Unterhalt

Es wird erwartet, dass die erteilten Arbeiten nach einer schrittweisen Einführung eigenständig und zuverlässig ausgeführt werden.

Über Brauereisound

Wir sind Ediz Kiracar und Flo Steinbach. Unser Studio befindet sich in Zürich Albisrieden, zwischen der F+F Schule, dem Koch Areal und einer Migrol Tankstelle, also voll der Vibe. Wir kümmern uns beide sowohl um Audio als auch um Admin, wenn auch mit verschiedenen Schwerpunkten. Hauptsächlich vertonen wir Video Produktionen im Bereich Werbung und Marketing, ferner auch TV-Sendungen und Filme. Wir machen Sounddesigns für Ausstellungen, restaurieren alte Töne, reparieren neue Töne, mischen manchmal ein paar Songs, synchronisieren Sprache etc. Website: www.brauereisound.ch

Bewerbung

Sende uns eine ordentliche Bewerbung als PDF per Email an audio@brauereisound.ch. Du kannst uns auch gerne Arbeitsbeispiele zuschicken – füge deiner Email dafür bitte einen entsprechenden Wetransfer Link hinzu. Bei Fragen einfach schreiben oder anrufen (+41 44 309 30 30). Wir freuen uns auf deine Bewerbung!