Neues Inserat erstellen

Hauptrollen für low budget Spielfilm gesucht (16-18 Jahre)

Für unseren low budget Spielfilm "Ikarus" suchen wir zwei

männliche Hauptrollen.


Der Dreh findet vom 03.07.19 - 28.07.19 in der Nähe von St. Gallen statt. Für Unterkunft und Catering ist gesorgt.

Du müsstest im gesamten Drehzeitraum Zeit haben. Gedreht wird auf Schweizerdeutsch.

Wir besetzen folgende Rollen:


- Andreas (Hauptrolle, 16 Jahre)

leicht introvertiert, schüchtern, unsicher



- Daniel (Hauptrolle, 17 Jahre)

sehr aufgeschlossen, chaotisch, mutig, selbstbewusst


Bitte schicke uns Deine Bewerbung mit Foto und ggf. Showreel an: cast@cine-royal.ch

Das Casting findet am 04.05.19 und 05.05.19 statt.

Lieben Gruss Caro

Schauspieler gesucht! Letzter Aufruf

Wir suchen einen Schauspieler für folgenden Dreh.

Comedy Werbespot Arbeitsbekleidung

Ort : Hinwil

Zeit : wird mitgeteilt ( geplant 4 oder 5 Mai)

gesucht : Schauspieler Mann ( muss nicht schlank sein)

Ich freue mich auf euere Bewerbung

michelle@jmdproduktion.ch

FilmemacherIn für Testimonial Kurzfilm gesucht

Wir sind ein Berner Start-up, das reisen mit dem öffentlichen Verkehr so leicht macht, wie noch nie! Wie das geht? Einfach in der FAIRTIQ-App vor dem Einsteigen in Zug, Bus, Tram oder Schiff einchecken und am Ziel wieder auschecken - wir kaufen für dich nicht nur das richtige, sondern auch das günstigst verfügbare Ticket.

Um die Bekanntheit unserer App zu steigern, möchten wir einen kurzen Testimonial Film drehen. Die Story steht und Schauspieler haben ebenfalls bereits zugesagt. Nun benötigen wir dringend noch jemanden der sich ums Filmen, Ton aufnehmen sowie Schneiden kümmert.

Bist du bereits fortgeschritten im Studium oder hast kürzlich abgeschlossen, im Raum Bern zuhause und hättest Kapazität im Mai/Juni - dann nichts wie los!


Schick uns bis spätestens 1. Mai 2019 deine Kurzbewerbung inkl. Referenz Filmprojekte an cw@fairtiq.com.

Wir freuen uns!

Schauspieler für Werbefilm Drehtag 28.05.2019

Für den Werbefilm eines Skigebiets suchen wir einen Schauspieler im Alter von 35-45 Jahren.

DAS PROJEKT:

Ein Auto kommt in eine Polizei Kontrolle. Der Polizist schaut in das Auto. Die Personen im Auto sind total groggy, ausgepowert und erledigt. Rote Backen, verschwitzte Haare. (Implizit besteht der Verdacht auf Party, Alkohol)

Der Polizist fragt von wo sie kommen. die Personen im Auto sagen von welchem Skigebiet und zeigen ein Video von diesem Tag.

DIE ROLLE: Polizist im Alter von 35-45 Jahre, ab 1,75.

DREHSPRACHE: Schweizerdeutsch

NUTZUNG: Internet

AUFWAND: 1/2 Drehtage Region Bern

DATUM: 28.05.2019

VERPFLEGUNG: Warme Mahlzeit (Catering)

BEZAHLUNG: 500.- exkl. Spesen (Nutzungsrechte inkl.)

Bei Interesse bitte mit einem Foto melden unter casting@crunch.ch



IM HEIM MISSBRAUCHT - Filmcrew gesucht

"Getrennt von ihren Familien wurden Kinder und Jugendliche in Heimen untergebracht, wo sie einem Fürsorgeregime ausgesetzt waren, das auf physischer und symbolischer Gewalt beruhte."

Im Rahmen meiner grossen Maturaarbeit drehe ich einen Dokumentarfilm über die Heimerziehung in der Schweiz im 20. Jahrhundert. Mit der Absicht, subjektive Erinnerung von Betroffenen Gehör zu schenken, soll dieser Dokumentarfilm einen Beitrag zur Sozialgeschichte der Schweiz leisten.

Nun bin ich auf der Suche nach Unterstützung und begeisterten Filmemachern (u.A. Kamera, Licht, Ton, Schnitt/Postproduktion), die mit mir zusammen dieses aktuelle Thema bearbeiten und darüber einen Dokumentarfilm drehen möchten.

Bei Interesse und Fragen darf man sich gerne bei mir unter
danielawildi@me.com melden.

---
Daniela Wildi

E-mail: danielawildi@me.com

Praktikum Video Content

Zur Unterstützung unseres Kommunikations- und Social Media-Teams beim EVZ suchen wir eine flexible, dynamische und motivierte Persönlichkeit als

PraktikantIn Video Content 60-80%

In einem spannenden Umfeld bieten wir einer ehrgeizigen, belastbaren und engagierten Person ein praxisorientiertes, abwechslungsreiches Praktikum für die Dauer von 12 Monaten (Beginn vorzugsweise Juni 2019). Sie unterstützen aktiv das Kommunikations- Team des EVZ beim Erreichen seiner ambitionierten Ziele.

Ihre Hauptaufgaben:

  • - Generierung von Video Content für die EVZ Webseite und Social Media Kanäle

  • - Aktive Mitarbeit bei Konzeption von Ideen und neuen Video-Projekten

  • - Selbständige Umsetzung von Video-Projekten, Organisation von Drehtagen

  • - Video-Produktion und Editing bis zum Finish

  • - Einbindung der Videos im TYPO3 und den Social Media Kanälen

    Ihr Profil:

  • - Abgeschlossene oder laufende Fachausbildung in Kamera und Video-Editing (Optional)

  • - Gute Kenntnisse in Adobe Premiere Pro

  • - Sichere Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch

  • - Effiziente, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise

  • - Gute Kenntnisse der Social Media Plattformen (Facebook, Instagram, Twitter etc.)

  • - Flexibilität, Bereitschaft für Abend- und Wochenendeinsätze (Spieltage, Events)

  • - Das Sport-Umfeld begeistert Sie

  • - Sie überzeugen mit Ihrer natürlichen, positiven Art und Ihrem gewinnenden

    Auftreten

    Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Praktikumsstelle in einem spannenden Umfeld, bei welchem Sie Ihre fachlichen und menschlichen Qualitäten voll einbringen können. Es erwartet Sie ein sehr offenes und motiviertes Arbeitsklima in einem jungen und aufgestellten Team.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive einiger Referenzvideos per E-Mail an: Marisa Hürlimann, m.huerlimann@evz.ch , 041 725 31 07

Schauspielerin (20-26) gesucht für Abschlussfilm der SAE

Die Liebe ist etwas unbeschreibliches. Ein jeder hat die Sehnsucht nach
mehr in sich und einige glauben dies in der Liebe zu finden. Ist dies
jedoch der Fall, dann kommt nach der Liebe eine Katastrophe. Bei dem
Kurzspielfilm RISSLI handelt es sich schlicht und einfach um
LIEBESKUMMER.

Als Bachelorarbeit an der SAE drehen wir einen Kurzfilm.

Wir sind auf der Suche nach einer Schauspielerin für eine zentrale
Nebenrolle. Sie sollte zwischen 20 und 26 Jahre alt sein und die gesprochene Sprache
im Film ist Schweizerdeutsch.

Die Drehdaten wären vom 12. - 13. Oktober 2019 und gedreht wird in
Winterthur.


Figurenbeschreibung:
Nina(23) sympathisches Gesicht, trägt sehr gestylte Kleidung. Ihr
innerer Konflikt repräsentiert ein Problem, welches in der
Gesellschaft oft zu sehen ist. Sie ist eine Person, die gerne von
ihrer perfekten Zukunft schwärmt, sich aber immer noch im Jetzt
befindet. Sie ist das pure Gegenteil von Andre, er ist nämlich im
Augenblick des Films ein sehr nostalgischer Mensch. Es gibt jedoch
etwas das Nina und Andre verbindet. Beide befinden sich wegen ihres
inneren Konflikts in einer tiefen Depression.


Logline:
Als Andre versucht
diejenige, die ihm das Herz gebrochen hat, zu vergessen, verfällt er
in eine schwere Depression, bis ihn ein Typ auf schlimme und brutale
Weise wieder wach rüttelt.


Bei Interesse kontaktiere uns bitte per Mail.

Wir brauchen ein Foto und, falls vorhanden, ein Showreel von dir und
melden uns dann eventuell mit einer Einladung für ein Casting.


Wir freuen uns auf deine Bewerbung.


Buch & Regie: Damien Hauser

rissliproduktion@gmail.com



Tönler für ZHdK-Abschlussfilm gesucht!

Für einen ZHdK-Abschlussfilm sind wir (Daniel Grabherr & Nino Michel) noch auf der Suche nach einem Tönler! Der Kurzfilm «Mutter» wird im Raum Zürich gedreht. Für Verpflegung wird gesorgt und allfällige Spesen werden von uns übernommen. Da es sich um einen Studentenfilm handelt, kann leider keine Gage bezahlt werden. Das Equipment wird von der ZHdK zur Verfügung gestellt.

Hättest Du Zeit und Lust vom 09.05 - 14.05 und/oder vom 16.05 - 20.05
dabei zu sein? Dann melde Dich unter: urs.berlinger@zhdk.ch

Filmproduktion "Die Ziege"/ Szenenbildassistenz

Liebe Filmschaffende,

wir, die Domar Film, produzieren gerade den Film „Die Ziege" der Nachwuchsregisseurin, Eva-Maria Naburtowitz, von der Filmakademie Ludwigsburg.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine ambitionierte Szenenbildassistenz.

Gedreht wird in Lungern und Zürich.

Der Dreh wird von 22.05- 28.05.2019 stattfinden. Eine Vorbesichtigung in der Woche vor Drehbeginn ist geplant.

In dem Film geht es um eine Juristin, deren Welt sich plötzlich auf den Kopf stellt:

Als der ambitionierten, deutschen, Kaderjuristin eines Schweizer Pharmakonzerns, DORO (39), völlig unerwartet die Kündigung droht, implodiert der Sinnzusammenhang ihres Lebens.

In surrealer Manier steht am gleichen Tag eine Ziege in ihrem getrimmten Garten. Das störrische Tier gehört ihrem kurdischen Nachbarn ARAM (32), der es mit seiner Familie – die aus Syrien in der Schweiz angekommen ist – auf einem Berg rituell töten will. Auch wenn dies gar nicht zu ihm passen will, gibt Doro sich offen und tolerant. Aram ist die einzige Seele die Doro heute begegnet, als sie nach Jahren der Überarbeitung merkt, dass sie kein Privatleben mehr hat.

Um ihrer eigenen harschen Realität zu entfliehen, entscheidet Doro, die Gruppe zu begleiten. Es ist eine Reise, die für die Ziege tödlich enden wird und Doro am Ende zu sich selbst zurückführt.

Wir sind sehr dankbar über potentielle Interessierte und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Weiter Infos per mail an zeitter@domar-film.de oder per Telefon unter +491701917101

Beste Grüße,

Maximilian Gauthier Zeitter

Filmproduktion "Die Ziege" / Produktionsassistenz/ DIT

Liebe Filmschaffende, ,

wir, die Domar Film, produzieren gerade den Film „Die Ziege" der Nachwuchsregisseurin, Eva-Maria Naburtowitz, von der Filmakademie Ludwigsburg.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n ambitionierte/n Produktionsassistenz sowie eine/n DIT.

Gedreht wird in Lungern und Zürich.

Der Dreh wird von 22.05- 28.05.2019 stattfinden. Eine Vorbesichtigung in der Woche vor Drehbeginn ist geplant.

In dem Film geht es um eine Juristin, deren Welt sich plötzlich auf den Kopf stellt:

Als der ambitionierten, deutschen, Kaderjuristin eines Schweizer Pharmakonzerns, DORO (39), völlig unerwartet die Kündigung droht, implodiert der Sinnzusammenhang ihres Lebens.

In surrealer Manier steht am gleichen Tag eine Ziege in ihrem getrimmten Garten. Das störrische Tier gehört ihrem kurdischen Nachbarn ARAM (32), der es mit seiner Familie – die aus Syrien in der Schweiz angekommen ist – auf einem Berg rituell töten will. Auch wenn dies gar nicht zu ihm passen will, gibt Doro sich offen und tolerant. Aram ist die einzige Seele die Doro heute begegnet, als sie nach Jahren der Überarbeitung merkt, dass sie kein Privatleben mehr hat.

Um ihrer eigenen harschen Realität zu entfliehen, entscheidet Doro, die Gruppe zu begleiten. Es ist eine Reise, die für die Ziege tödlich enden wird und Doro am Ende zu sich selbst zurückführt.

Wir sind sehr dankbar über potentielle Interessierte und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Weiter Infos per mail an zeitter@domar-film.de oder per Telefon unter +491701917101

Beste Grüße,

Maximilian Gauthier Zeitter

Maximilian Zeitter

DOMAR- FILM

Statisten für Virtual Reality Projekt an der Zhdk gesucht!

Wirkt ein in realen Räumlichkeiten gedrehter Film genauso wie einer mit 3D-Modell? Dieser Frage gehen wir im Rahmen eines Forschungsprojektes nach und suchen Statisten, die als Techniker (Kameraleute, Beleuchter) einer fiktiven Wettershow mitwirken möchten.

3 Drehtage, 26.4. - 28.04. (realer Dreh) und nochmasl 3 Drehtage 04.-06.06. (virtueller Dreh)
Beide Male im ZHdK-Studio im Toni Areal in Zürich.

Wer am all diesen Tagen dabei sein kann, super!
Falls du aber nur einen dieser Tage Zeit hast macht das gar nichts.

Wir suchen Männer und Frauen zwischen 20-60 Jahren.
Bei Interesse melde dich mit einem Foto, deinen Angaben und deinen Verfügbarkeiten via Mail auf berylguhl@bluewin.ch

Da es sich um ein studentisches Projekt handelt, können wir leider keine Gage bieten, dafür aber einen spannenden Workflow mit neuen Technologien, die ihr so vermutlich noch nicht an einem Set gesehen habt.

Wir freuen uns dich kennen zu lernen!