Neues Inserat erstellen

Schauspielworkshop USA mit Feedback von Hollywood Casterin

Noch 3 Plätze frei

www.usactingconsulting.com

08. AUGUST 2019 in Zürich 10:00 - 17:00 Uhr

In einer immer internationaleren Welt (auch für uns Schauspieler) kommen wir je länger je mehr mit amerikanischen Castings - Ausschreibungen in Kontakt.

Wie bereitet man sich aber auf ein solches Casting vor und wo liegen die Unterschiede?

Ob für Film/TV oder Bühne, AUDITIONS sind in den USA anders, aber keine Hexerei.
In diesem Seminar werden alle Fragen zur amerikanischen Schauspielindustrie beantwortet, sowie an Fernseh-, Film- und Bühnen Castingszenen gearbeitet.

Für die Film/Fernsehen - Begeisterten erarbeiten wir Szenen von Serien von BREAKING BAD, THE HANDMAID’S TALE, THE VAMPIRE DIARIES etc.
Für die Bühne, Szenen aus aktuellen Broadway Stücken wie DEAR EVAN HANSEN, A DOLLSHOUSE PART 2 etc.

Voraussetzungen: Das Seminar wird auf Schweizerdeutsch gehalten, Englisch als Grundvorkenntnisse für die Szenenarbeit ist allerdings erwünscht.

Themen: Amerikanische Auditions, Wie ist die amerikanische Industrie anders aufgebaut? Visumsbedingungen etc.
Wo liegen eure persönlichen Stärken?

Goodie: Die Szenen werden gefilmt und anschliessend für Feedback (Falls erwünscht) an einen Casting Director in Los Angeles geschickt, welcher euch Feedback gibt. (Falls zeitlich möglich, sogar live geschaltet wird)

Das Ziel:
Ihr versteht, wie ihr eure Fühler in die USA ausstrecken könnt und dennoch hier wohnhaft bleiben könnt, oder falls ihr bereits damit liebäugelt die Staaten zu erkunden habt ihr nun einen Rucksack voller Tools, die ihr mit auf den Weg bekommt.

Maximal Teilnehmer: 10
Preis 180.-
Location: Zürich (TbT)
usactingconsulting@gmail.com


Junger Drehbuchautor sucht Regisseur

Hallo Zusammen ich suche einen Jungen Regisseur der gerne Geschichten verfilmen möchte.

Über den Preis der jeweiligen Drehbücher kann man Handeln.

Falls du bereiits eine wage Idee hast um was es sich in deiner Geschichte Handeln soll, umso besser.

Ich habe für mich selbst herausgefunden, dass mir folgende Genres liegen:

-Horror

-Triller

-Drama

Gerne lasse ich mich aber auch besseres belehren.

Bei Bedarf werde ich dir auch eines meiner persönlichen Drehbücher zukommen lassen.

Falls du Interesse an diesem Angebot hast, melde dich bitte unter folgender E-Mail:

pascal794@gmail.com

Freundliche Grüsse

Pascal Sidler

SEMINAR und E CASTING SZENE "HOLLYWOOD" mit CASTING FEEDBACK

Wenn du als Schauspieler in der Schweiz unterwegs bist, dann hast du einiges schon geschafft. Du hast es geschafft diese Frage immer und immer wieder beantworten zu müssen:

“Kannst du davon leben?”… Es braucht Mut und Wille sich gegen die Gesellschaftsnorm zu stellen und “Ja” zu seinem Ruf zu sagen.

Es entspricht nicht zu sehr unserem gesellschaftlichen Gedankengut “gross” zu denken und seine speziellen Attribute als etwas aussergewöhnliches anzuerkennen.

Vielleicht denkst du ab und zu wie es wäre etwas internationaler als Schauspielerin zu arbeiten. Ob dies vielleicht sogar kompatibel wäre mit dem jetzigen Leben hier in der Schweiz. Oder ob man vielleicht sogar einen Schritt für eine gewisse Zeit wagen soll.

Was dich hält ?

Du weisst nicht, wie dies überhaupt möglich ist. Du hast gelernt ein starkes WIE zu erst kennen zu müssen bevor du etwas folgst, anstelle von einem klaren WAS

Aber was, wenn du zuerst einfach mal das WAS als Ziel definierst und darauf vertraust, dass das WIE kommt, wenn du erste Schritte gehst?

Dies war mein Weg. Ich bin vor 9 Jahren nach New York an eine Schauspielschule und lebe seit daher in den Staaten. Das WIE habe ich mir “zusammengeschnurzt”.

Seit 5 Jahren berate ich nun Schauspieler auf dem Weg nach mer “Internationalität”. Self-tapes (aka E Castings) sind von überall auf der Welt einsendbar und wichtig geworden.

Inzwischen gibt es klare “WIE” - Leitfäden. Jeder Weg ist individuell, aber vieles kann man sich im Vorhinein schon aneignen.

An meinem TAGESSEMINAR AM 04.08.2019 behandeln wir daher all diese Themen.
10:00 - 17:00
PREIS 180.-
RAUM ZÜRICH
Maximalanzahl Schüler: 10


(ZUSATZDATUM bei vielen Anmeldungen ist der Abend 29.07.2019 von 18:00 - 22:00
Max: 5 Teilnehmer)

- In den ersten 3 Stunden wird euch viel erklärt und beantwortet. In den darauffolgenden Stunden folgt ein “Taping” von einer euch zugesandten Szene, die später nach Hollywood geschickt wird für persönliches Feedback

- Die amerikanische Schauspielindustrie für Film, Fernsehen und Theater - Wie ist sie aufgebaut, wie ist sie anders als die Schweizerische?
- Wie funktioniert das mit Managers, und Agenten und Casting Director?
- Wie funktioniert die Fernsehlandschaft in den USA und wie kann ich dies researchen, damit ich diese Industry people anschreiben kann, die mir helfen wollen ?
- Was sind die Tools dazu ? Schulen, Studios, Marketing
- Visumsbedingungen?
-Wie bereitet man sich aber auf ein solches Casting vor und wo liegen die Unterschiede?


In diesem Seminar werden alle Fragen zur amerikanischen Schauspielindustrie beantwortet, sowie an Fernseh und Film Szenen Castingsszenen gearbeitet.

Voraussetzungen: Das Seminar wird auf Schweizerdeutsch gehalten, Englisch als Grundvorkenntnisse für die Szenenarbeit ist allerdings erwünscht.

Goodie: Die Szenen werden gefilmt und anschliessend für Feedback (Falls erwünscht) an einen Casting Director in Los Angeles geschickt, welcher euch Feedback gibt. (Falls zeitlich möglich, sogar live geschaltet wird)

Das Ziel:

Ihr versteht, wie ihr eure Fühler in die USA ausstrecken könnt und dennoch hier wohnhaft bleiben könnt, oder falls ihr bereits damit liebäugelt die Staaten zu erkunden habt ihr nun einen Rucksack voller Tools, die ihr mit auf den Weg bekommt.

Es gibt keinen Grund Schauspieler zu sein und NUR an einem Ort zu arbeiten.

MELDE DICH AN UNTER www.usactingconsulting.com ODER usactingconsulting@gmail.com

usactingconsulting@gmail.com
http://www.usactingconsulting.com

Schweizerisch Indische Koproduktion

https://m.youtube.com/watch?v=7I4ytML7bBk

Mal etwas ganz anderes...


2 Kollegen von mir aus Mumbai kommen mich demnächst besuchen. Rohit ist Musiker und wir werden hier zusammen mit Himanshu einem Filmregisseur das Musikvideo zu seiner neusten Single aufnehmen. Das Lied ist auf Punjabi das ganze wird aber keine Bollywood Produktion (s. Himanshus letztes Musikvideo für einen anderen Musiker). Der Dreh findet zwischen dem 26. und 29. Juli statt und wir suchen dafür noch folgende Darsteller:


Frau, dunkle Haare,dünklerer Hauttyp, ca. 170cm, 20-30 Jahre


für eine Nebenrolle:

Frau, europäischer Typ ca. 160-170cm, ca.20-26 Jahre alt


Statisten


Hair und Make up Spezialist


Das ist eine einmalige Gelegenheit mit 2 Profis zusammenarbeiten zu können die man nutzen sollte.


Wer sich angesprochen fühlt und an diesen Daten Zeit hat, oder jemanden kennt, darf sich gerne bei mir melden. Wir zahlen natürlich auch eine kleine Gage. Der Post darf gerne auch geteilt werden.

niklas.mueller@bildsinn.ch

Kameramann/ -frau oder Filmemacher für Coversongmusikvideo

Hey!

Wir sind auf der Suche nach einem Filmemacher oder Kameramann /-frau um ein weiteres Coversongmusikvideo im folgenden Stil aufzunehmen:

https://www.youtube.com/watch?v=k4G41QYfHyk

Auswahl unserer bisherigen Produktionen:

https://www.youtube.com/watch?v=LvucU9MOdi8

https://www.youtube.com/watch?v=8DJ9VGqJjaI

Equipment haben wir leider nur spärlich, dazu gehören 3 Softboxen, eine Nikon D7200 und eine kleinere Glidecam. Deshalb wäre es toll, wenn du auch was hättest. Da es sich aber um ein einfacheres Video handelt, sollten wir auch so klar kommen :-)

Der Drehtag wäre an einem Wochenende im August, dabei können wir uns auch super auf dich abstimmen. Gedreht wird im Raum Basel/ Baselland.

Da wir keine finanzielle Entlöhnung bieten können, sind wir auch offen für Filmemacher anderer Genres, die sich gerne mal an einem Musikvideo versuchen möchten, und dazu offerieren wir jeweils eine Gewinnbeteiligung an den Einnahmen von Spotify und co.

Für Essen & Getränke ist natürlich gesorgt :-)

Bitte melde dich mit Referenzprojekten bei studiosandrogerber@gmail.com

Wir freuen uns!

LG
Sandro & Laura

Call for Motion Designers

For this years edition of the "Global Science Film Festival" and the accompanying "Science Filmmaking Marathon" workshop, we are looking for two skilled animators in the areas of visual effects, motion graphics, hand-drawn animations, stop motion, 3D animation or similar. Payment for Your participation in the three-day workshop is 700CHF flat. The goal of the workshop is to introduce scientists, PhD students and Masters students to the medium film and to allow them to use it as a means of communicating their science. The workshop basically consists of producing a video about a scientific subject within its three-day duration. We are calling to animators in order to increase the diversity in methodology for the workshop participants. The workshop takes place from 18th to 20th September 2019 and the festival takes place from 15th to 17th November 2019. Some of the videos produced in the workshop will be screened at the festival. Participants of the workshop have free entry to the festival. Working language in the workshop is English.

More information can be found here: https://www.sciencefilm.ch/filmmaking-marathon

If interested, please send a short application with reference to previous work of yours and specification of your role to: samer.angelone@gmail.com.

______________________________________________________________

Für das diesjährige "Global Science Film Festival" und den Workshop "Science Filmmaking Marathon" suchen wir zwei qualifizierte Animatoren oder Visual Effects Spezialisten mit Erfahrung entweder in motion graphics, gezeichnete animationen, stop motion, 3D, oder Ähnliches. Bezahlung für den Einsatz im dreitägigen Workshop inst 700CHF pauschal. Ziel des Workshops ist es, Wissenschaftlern, Doktoranden und jüngeren Studenten Video und Film als Kommunikationsmedium für deren Forschungsresultate näher zu bringen indem in 3 Tagen ein Video über ein wissenschaftliches Thema erarbeitet wird. Um den Lernerfolg der Wissenschaftler und die inhaltliche Diversität zu erhöhen rufen wir hier Animatoren auf um in zwei Gruppen im Workshop die erarbeiteten Videos mit Animationen aufzuwerten. Der Workshop findet statt vom 18.-20. September und das Festival vom 15.-17. November 2019. Einige der im Workshop erarbeiteten Filme werden am Festival gezeigt. Teilnehmer des Workshops dürfen gratis am Festival teilnehmen. Arbeitssprache im Workshop ist Englisch.

Mehr Infos unter https://www.sciencefilm.ch/filmmaking-marathon

Bei Interesse sende bitte eine kurze Bewerbung mit Referenzen zu früheren Arbeiten von dir mit Angabe deiner Rolle an samer.angelone@gmail.com.

Model/Darstellerin für Werbekampagne gesucht ohne Text

DAS PROJEKT: Für die neue Werbekampagne einer Firma im Bereich Nahrungsmittel/Getränke suchen wir 6 authentische und sympathische Darstellerinnen im Alter von 25-55 Jahren.

Wir suchen nach jüngeren, mittelaltrigen, verschiedene kulturelle Hintergründe, lange und kurze Haare...bunt aber authentisch.

DIE ROLLE: Vor einem farbigen Hintergrund werden verschiedenen emotive Posen den Darstellerinnen gefragt. Zum Beispiel: fröhliches Lachen, Entspanntes Gesicht (Augen geschlosse), konzentriert fokussiert, Nachdenklich, freudig aktiv...

DREHSPRACHE: keine, es wird keine Sprache aufgenommen

NUTZUNG: Firmenwebseite, Internet (Social Media, Youtube), Point of Sale (nur Fotos).

NUTZUNGSDAUER: auf 3 Jahre beschränkt

AUFWAND: ½ Tag Reservieren, Drehaufwand ca. 3 Stunden im Studio Raum Bern

VERPFLEGUNG: Catering wird organisiert

BEZAHLUNG: 400.- exkl. Reisespesen (Nutzungsrechte inkl.)

DATUM: 29. oder 30.07.19 (nur einen Tag)

Bei Interesse und Verfügbarkeit an diesen Terminen freuen wir uns auf deine Bewerbung mit Foto, Masse (für Kleider) an casting@crunch.ch




ZFF Master Class 2019

Im Rahmen des 15. Zurich Film Festival (26. September - 6. Oktober) findet vom 2. bis 6. Oktober 2019 erneut die ZFF Master Class statt.

Das Talentprogramm bietet 20 aufstrebenden Filmschaffenden die Möglichkeit, ihre Ideen und Arbeitsmethoden in einem intimen Rahmen mit internationalen Persönlichkeiten aus der Filmbranche zu diskutieren. Darüber hinaus sieht sich die ZFF Master Class als eine Networking Plattform und bietet ein umfangreiches Angebot in diese Richtung.

Bist du ein/e vielversprechende/r Regisseur/in, Drehbuchautor/in oder Produzent/in? Dann bewirb dich jetzt für die ZFF Master Class! Die Teilnahme ist kostenlos. Deadline: 21 Juli 2019.

Schreibtalent für ein spannendes Filmprojekt gesucht

Ich suche eine junge / sympathische Person mit Ausgeprägte Sprachkompetenz in Deutsch.

Ich bin in der Aufbauphase von ein Filmprojekt und als Unterstützung suche ich jemand der mir hilft, in fehlerfreie-stilisiertes Deutsch meine Ideen schriftlich auf dem Papier zu bringen.

Dazu gibt es einige Recherche Arbeit. (Telefonisch oder direkt am Ort)

Geschätzt 5 bis 7 Tage (Zeit und Tage flexibel)

Pauschalpreis zwischen 300 und 500 fr (können wir darüber Reden)

Wichtig wäre:

Interesse an Film und Kunst, zuverlässig, motiviert und kreative.

Arbeitsort Wädenswil

Melde dich gerne an:

cinemontfilm@gmail.com