Johannes Maria Runge

Johannes Maria Runge

Autor und Filmemacher

Kontakt:

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar

Jahrgang:

1997

Geschlecht:

Ausbildung:

Schulbildung: IMSF (Mittelschule) Weiterbildung: Vorkurs (2. Semester) an der ZHDK (Zürcher Hochschule der Künste)

Biografie:

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Johannes Maria Runge (1997), mit deutschen Eltern in der Schweiz aufgewachsen, ist seit er Lesen kann fasziniert von Geschichten und schreibt diese auch selbst. Er entdeckt mit 14 Jahren das bewegte Bild und die Montage, experimentiert damit und vollendet 2015 seinen ersten Kurzfilm, der beim Jugendfilmpreis Baden-Württemberg gezeigt wird. Die Ambition, eine Vision zu einer Geschichte in Bildern umzusetzen, hat ihn seitdem nicht verlassen. Er arbeitet an neuen Filmprojekten, dreht Musikvideos, schreibt Prosa, belegt Praktika und Jobs im Eventfilm und Fernsehen. Im Moment wohnt der Autor und Regisseur bei Basel und hat sich seit 2018 noch konzentrierter mit Dramaturgie und Drehbüchern beschäftigt. Seit 2019 ist er Praktikant beim Gässli Film Festival für die 12. Ausgabe.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Filmografie:

First Years

Whisper Drehbuch, Regie, Produktion, Kamera, Schnitt (Kurzfilm)

Nachklang Drehbuch, Regie, Produktion, Kamera, Schnitt (Kurzfilm)

Reflexionen Drehbuch, Regie, Produktion (Kurzfilm)

Schreibfluss Drehbuch mit Runa Wehrli, Regie, Kamera, Schnitt (Kurzfilm)

Since 2018

Untld (Musikvideo 2018)

Begegnungen Drehbuch, Regie, Produktion (Kurzfilm, 2018/2019)

Nachtkind Drehbuch und Regie mit Grischa Plattner (Kurzfilm 2018)

Sex on the Beach Drehbuch mit Grischa Plattner und Mio Layne, Regie (Kurzfilm 2018)

Wiedersehen Drehbuch, Regie, Produktion mit Lisa Meyer (Kurzfilm 2020, noch im Prozess)

Night Rider Drehbuch mit Alec Handschin und Grischa Plattner, Regie (Kurzfilm 2020, noch im Prozess)

Fire (vorläufiger Titel) Bildkonzept und Regie mit Grischa Plattner, AC&AD (Video)